BikeYoke USP - Update Service Programm

Liebe BikeYoke Freunde und Fans. Mit Freude prästentieren wir euch das einzigartige BikeYoke USP - Update-Service-Programm.

Wenn ihr glücklicher und stolzer Besitzer einer BikeYoke REVIVE seid, auf die ihr gut achtgebt, dann habt ihr euch nach der Vorstellung der REVIVE 2.0 vielleicht gefragt, ob euere eigenes Schmuckstück auf die neuen Features updaten könnt.
Ja, das geht - und wir wollen Kunden, die ihre REVIVE entsprechend wertschätzen, dieses Update im Rahmen eines regulären Service kostenlos ermöglichen.  

WICHTIG:
Falls ihr Fragen habt, die nicht unten beantwortet werden, dann sendet eine E-Mail an usp@bikeyoke.com
USP-spezifische Fragen, die an andere Empfängeradresse gesendet werden, werden nicht beantwortet.

Kurz und knapp zusammengefasst:

  1. Du füllst unser USP Formular aus und sendest es an usp@bikeyoke.com (sende es nicht an eine andere E-Mail Adresse!). Das USP Formular wird unter Vorbehalt einer vorzeitigen Beendigung* hier vom 01.09.2020 bis zum 31.10. zur Verfügung stehen.
  2. Wir werden anhand deiner Anfrage prüfen, ob deine Stütze für das USP in Frage kommt.
  3. Wenn deine Stütze in Frage kommt, werden wir dir mitteilen, welches das nächste geeignete Servicecenter für dich ist.
  4. Du kannst dann mit dem Servicecenter in Verbindung treten und dein Update-Service buchen.

​*Da wir die Nachfrage nicht einschätzen können, behalten wir es uns vor die Einschreibung vorzeitig zu beenden, weil wir die Kapazitäten der Servicecenter berücksichtigen müssen. Umgekehrt ist eine Verlängerung des USP ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Natürlich erfordet ein solches Programm eine Menge an Planung, nicht nur weil wir wissen müssen, welche Teile unseren Service-Center wir bereitstellen müssen
Deshalb wird es eine zentralisierte Anmeldung über uns geben, die es dir ermöglicht, dich für das Update Service Programm im Zeitraum vom 01.09.2020 - 31.10.2020 einzuschreiben.
Der eigentliche Service wird dann in Rücksprache mit dem Servicecenter in der Regel nach dieser Periode stattfinden, in jedem Falle aber vor Ende 2020.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass das Programm nur von Erstkäufern in Anspruch genommen werden kann.
Deshalb werden wir dich nach einem Kaufbeleg/Rechnung fragen.

Die Stütze muss sich außerdem  in einem gepflegten und generell funktionierenden Zustand befinden.
Einen sorgsamen Umgang mit der Stütze mit entsprechender Pflege gemäß setzen wir voraus.
Falls das Servicecenter bei Begutachtung der Stütze feststellt, dass die Stütze über die beim großen Service beinhalteten Teile hinaus Reparaturen oder Teile benötigt benötigt (z.B. aufgrund von Korrosion oder übermäßigem Verschleiß aufrgund mangelnder Pflege), so können weitere Kosten anfallen. Diese werden nicht von der Servicepauschale im Rahmen des USP gedeckt.
 

FAQ:

 

  • Was zahle ich, was bekomme ich
Prinzipiell buchst du bei einem unserer teinehmenden Servicecenter einen Komplettservice für deine Stütze.
Den Betrag der Servicepauschale erfährst du beim jeweiligen in Frage kommenden Service Center. 
Im Gegenzug erhältst du nicht nur einen professionellen Komplettservice deiner Stütze, sondern auch noch ein Update auf die neue obere, 3d geschmiedete Teleskopeinheit und die neue CNC-bearbeitete Ansteuerungshebelei - die Key Features der neuen REVIVE 2.0. 

 

  • Wann kann ich mich anmelden? 
Die Anmeldungsperiode geht von 1. September bis zum 31. Oktober 2020.

 

  • Wo kann ich meine Stütze update-servicen lassen?
Eine Liste teilnehmender Servicecenter findest du in unserer dealer map (die Karte wird regelmäßig upgedated).
Wir kümmern uns darum, dass dir das nächstmögliche Servicecenter zugewiesen wird.

 

  • Wann wird meine Stütze umgebaut?
Um das ganze koordinieren zu können wird es zunächst die Anmeldephase geben. Danach bekommen unsere Servicecenter die benötigten Teile und die eigentlichen Umbauten/Servicearbeiten erfolgen dann in der Regel danach. Den genauen Termin kannst du in Rücksprache mit deinem Servicecenter festlegen.

 

  • Kann ich im Zuge des Updates auch den Travel meiner Stütze ändern?
Nein, das geht nicht.

 

  • ​Kann ich andere Stützen auch upgraden, z.B. meine DIVINE?
Nein, BikeYoke USP ist exklusiv für Pre-2.0 REVIVE Sattelstützen.